Facharbeiten

Buchstabenwürfel mit dem Wort Referat
(Foto: blende11.photo, AdobeStock)

In den vergangenen Jahren haben sich immer wieder Schülerinnen und Schüler dazu entschlossen, eine Facharbeit mit Bezug zur jüdischen Geschichte Attendorns oder über den Nationalsozialismus zu verfassen. Dabei sind wertvolle Dokumente entstanden, die teilweise regional und überregional ausgezeichnet wurden.

 

Die Inititative "Jüdisch in Attendorn" unterstützt junge Menschen bei diesen Projekten sehr gerne. Es ist uns sogar eine Herzensangelegenheit.

 

Mit Erlaubnis der jungen Autorinnen und Autoren dürfen wir an dieser Stelle einige Facharbeiten veröffentlichen.

 

"Sport im Kreis Olpe im Nationalsozialismus"

(Laurits Strotmann, Juni 2018)

 

"Kommunion und Kristallnacht"

(Moritz Zeppenfeld, April 2018)

 

Kontakt

Du planst eine Facharbeit mit Bezug zum Thema "Jüdisch in Attendorn"?

 

Dann nimm bitte zunächst Kontakt auf zu Tammo Fuchs, dem Archivar der Hansestadt Attendorn.

 

TAMMO FUCHS: Öffnungszeiten, Adresse und E-Mail